Meißner Bahntrassenradeln


Die Strecke entspricht bis Klipphausen dem Südteil der "Meißner 8". So ist diese Strecke gut ausgeschildert und durchgängig sehr gut befahrbar.

Domblick

Bücher-Eule

Start der Tour ist Meißen. Und natürlich kann man von Dresden aus bequem an der Elbe entlang zum Start fahren :-)

Relikt


Restaurierter Haltepunkt

Das ehemalige sächsische Schmalspurbahnnetz wird sehr gut nachgenutzt und man sieht ab und an noch Relikte, als es hier noch dampfte. Ab Klipphausen sucht man sich den Weg nach Kesselsdorf und rollt den alten Bahndamm nach Freital hinunter.

Eine Frühlingstour

Alles in allem eine empfehlenswerte Tour. Die GPS-Daten gibt es bei: www.gpsies.com

1 Kommentar:

gtour hat gesagt…

das ganze dann hin und zurück.